Mehr Einsätze für Heeder Feuerwehr

Ein Dank galt auch der Samtgemeinde (SG) Dörpen für die Zusammenarbeit. Im vergangenen Jahr konnte die Anschaffung für ein neues Mehrzweckfahrzeug (MZF) und ein neues Löschgruppenfahrzeug (LF) auf dem Weg gebracht werden. Beide bisherigen Fahrzeuge hätten nicht mehr dem Stand der Technik entsprochen oder große technische Probleme aufgewiesen, hieß es. Das MZF sei bereits in Bau und werde in wenigen Wochen ausgeliefert. Die Ausschreibung für das LF sei in Planung und erfordere einiges an Planungszeit, so Wegmann.

Im Mittelpunkt des Festes standen Beförderungen und Ehrungen. In seiner Funktion als Ortsbrandmeister und nach Erfüllung der geforderten Dienstjahre und Lehrgänge wurde Reiner Wegmann vom stellvertretenden Gemeindebrandmeister Gerd Gruber zum Oberbrandmeister befördert. Clemens Soring nahm die Beförderung zum Löschmeister entgegen.

Kreisbrandmeister Holger Dyckhoff und Brandabschnittsleiter Nord, Gerd Köbbe, nahmen besondere Ehrungen vor: Hermann Mauer, der aus gesundheitlichen Gründen nicht anwesend sein konnte, und Ehrenbrandmeister Johann Hunfeld wurden für 60 Jahre Dienst im Feuerlöschwesen mit dem goldenen Ehrenzeichen geehrt. Heinrich Brand wurde die Ehrung für 50 Jahre und Benedikt Jansen für 40 Jahre zuteil.

SG-Bürgermeister Hermann Wocken (CDU) dankte der Heeder Feuerwehr im Namen des Rates und der Verwaltung für „unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz zum Wohle der Bevölkerung“ im vergangenen Jahr. Besonders dankte er zudem den Mitgliedern der Alters- und Ehrenabteilung für den langjährigen Einsatz sowie den Partnern der Feuerwehrleute, die ihnen den Rücken freihielten. Bürgermeister Antonius Pohlmann (CDU) stellte fest, dass sich die Heeder an 365 Tagen immer auf die Feuerwehr verlassen könnten. pm

Termine

Keine Termine
  • Aktualisierung: Freitag 19 April 2019, 10:03:37.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen